Richard von Volkmann-Leander - Hörbücher zum Herunterladen 3

Richard von Volkmann-Leander (geboren 1830 in Leipzig, gestorben 1889 in Jena) war ein sehr erfolgreicher deutscher Chirurg, dessen Arbeit bahnbrechende Fortschritte für die Medizin bedeutete, aber auch, unter seinem Pseudonym Richard Leander, ein begnadeter Poet und Märchendichter.

Seine Karriere als Schriftsteller begann unter der Belagerung von Paris, während der er zum Trost und Zeitvertreib kurze Märchen schrieb und seinen Kindern mit der Post schickte. Erst nach seiner Rückkehr nach Halle (Saale) im Jahr 1971 wurde die so entstandene Märchensammlung als Buch veröffentlicht.