Hörbuch Furcht und Elend des Dritten Reiches

Nach langjähriger Sichtung und Sammlung von Augenzeugenberichten und Zeitungsnotizen schrieb Bertolt Brecht das beeindruckende Drama Furcht und Elend des Dritten Reiches in den Jahren des Exils. Mit der Aufreihung charakteristischer Situationen aus der Zeit des Nationalsozialismus wollte Brecht ein repräsentatives Bild des faschistischen Alltags in Deutschland schaffen.

Hoerbuch Furcht und Elend des Dritten Reiches - Bertolt Brecht - Peter Roggisch
Hörprobe 0:00
Tags:
  1. Regulärer Preis

    6,99 €

    Kaufen Sie jetzt für 1,99 €

    Angebotsdetails:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 10% Rabatt auf andere Hörbücher
    • folgende Monate nur für 9,90 €
    • exklusive Verkäufe und Vorverkäufe
    • Sie können es jederzeit kündigen

    or