Hörbuch Komm Trost der Nacht - Deutsche Lyric des 16. und 17. Jahrhunderts

Um 1500 sprachen und schrieben in Deutschland nur noch Kirche, hohe Schule und Wissenschaft Latein. Dennoch entwickelte sich nur sehr langsam eine eigene deutsche Dichtkunst. Wesentlich für die Entwicklung eines Sprach-Selbstbewusstseins war die von Luthers Sprachgewalt geprägte Bibelübersetzung. Folgerichtig beginnt diese Anthologie mit Gedichten des großen Reformator, Gedichte, die nicht zuletzt durch ihre spätere Vertonung, fester Bestandteil deutschen Kulturguts geworden sind.

Hoerbuch Komm Trost der Nacht - Deutsche Lyric des 16. und 17. Jahrhunderts - Diverse Autoren - Reiner Unglaub
Hörprobe 0:00
Tags:
  1. Regulärer Preis

    7,99 €

    Es tut uns leid, aber dieses Hörbuch ist momentan nicht erhältlich, da die Lizenzrechte nicht bestätigt sind. Es gibt viele ebenso interessante Hörbücher in unserem Angebot. Wir sind uns sicher, dass Sie ein Anderes finden können.