Hörbuch Gruselkabinett, Folge 117: Ewige Jugend

An einem klaren Wintermorgen des Jahres 1611 verfällt der junge ungarische Edelmann Emmerich Kemen im Stephansdom zu Wien den Reizen der attraktiven Gräfin Elisabeth Bathory, verwitwete Nadasdy. Man sagt der Gräfin in der Donaumetropole hinter vorgehaltener Hand einen Hang zu Grausamkeiten nach, auch von verjüngenden Bädern in Jungfrauenblut ist die Rede.

Hoerbuch Gruselkabinett, Folge 117: Ewige Jugend - Leopold von Sacher-Masoch - Arianne Borbach
Hörprobe 0:00
Tags:
  1. Regulärer Preis

    5,99 €

    Es tut uns leid, aber dieses Hörbuch ist momentan nicht erhältlich, da die Lizenzrechte nicht bestätigt sind. Es gibt viele ebenso interessante Hörbücher in unserem Angebot. Wir sind uns sicher, dass Sie ein Anderes finden können.