Folge Banner Saga 3 Switch Test des GameFeature Podcasts

Banner Saga 3 Switch Test

Über Folge Banner Saga 3 Switch Test

Episches Ende der Saga Es ist das Finale, welches sich die Banner Saga Fans immer erhofft haben. Im dramatischen Schlussakt kommt es wieder zu folgeschweren Entscheidungen. Als Befehlshaber eurer Gruppen geht es nur noch ums Überleben, denn während die ersten beiden Teile recht ruhig starteten, haben wir bereits am Anfang alle Hände voll zu tun. Im rundenbasierten Strategiespiel sind zwar einige Änderungen dazu gekommen, aber im Großen und Ganzen geht auch alles wie im ersten Teil vonstatten. Wir entscheiden uns, ob wir zunächst die Rüstung oder die Lebensenergie unserer Gegner dezimieren möchten bzw. wir nutzen eine unserer Fähigkeiten, die wiederum viel Willenskraft abverlangt. Durch die Kombination von Nah- und Fernkämpfern bleibt Banner Saga 3 durchaus taktisch anspruchsvoll und lässt uns deutlich mehr schwitzen als es am Anfang der Trilogie bereits der Fall war. Grafisch wirken sich wieder die schönen handgemalten Hintergründe, sowie die markanten Charaktere durchaus positiv aus. Gepaart mit dem Wikinger-Soundtrack und der wendungsreichen Story können wir einfach dem Bann nicht wiederstehen. Jedoch sollte man tatsächlich Teil 1 und 2 gespielt haben, da der Handlungsverlauf durchaus komplex ist.

Neueste Folgen aus dem GameFeature Podcast

Die meisten gehört aus dem dem GameFeature Podcast

Ähnliche Folgen