Folge Babbel-Net Podcast #131 des Babbel-Net - Podcast Podcasts

Babbel-Net Podcast #131

Über Folge Babbel-Net Podcast #131

Frohe Weihnachten euch allen!
Endlich hat das Warten ein Ende und man kann nun im Beisein seiner Lieben sich den Bauch vollschlagen und der anstehenden Bescherung entgegenfiebern. Eigentlich würden wir nun auch gerne die Füße hochlegen und die anstehenden Feiertage bis zum Ende des Jahres genießen, aber es gibt da noch ein paar Sachen, die wir bis zum Jahreswechsel abschließen wollen. Somit wird weiterhin im Gemischtwarenladen in Blog- und Podcastform auf Hochtouren gearbeitet, um euch gleich zwei Folgen mit auf den Weg ins nächste Jahr zu geben, bevor wir uns am 31. Dezember in unsere Winter-POW-se verabschieden. Eigentlich hatten wir für Episode #131 was völlig anderes geplant, aber leider mussten uns erneut größere Mächte einen Strich durch die Rechnung machen und unseren Plan durcheinander bringen. Warum auch immer ausgerechnet diese eine Folge, die seit Juni auf unseren Zetteln steht, einfach nicht über die Bühne gebracht werden möchte, ist uns weiterhin noch ein Rätsel. Dabei ist die Aufnahme zu 90% im Kasten, aber selbst das Abschließen des Ganzen gestaltet sich schwerer als gedacht. Deswegen nehmen wir davon wieder ein wenig Abstand, schieben den Teil ins nächste Jahr und überlassen unserem klassisches Duo das Feld, um die hinterlassene Lücke zu füllen und das aktuelle Podcastjahr auf ihre Art und Weise zum Abschluss zu bringen.
Mit der heutigen Folge liefern Paul und Dennis endlich den letzten Teil ihres ausführlichen Comic Talks im Bereich Film & TV nach, den sie in
Episode #125 begonnen und in Folge #126 fortgesetzt haben. Nach den zahlreichen Superhelden Serien und Filmen, die uns in diesem Jahr in ihren Bann gezogen oder direkt nach dem ersten Trailer schon vergrault haben, stehen nun endlich die so oft erwähnten Marvel und DC Comicverflimungen an, die über die nächsten Jahre bis 2020 erscheinen sollen. Sprich "Deadpool", "Batman V Superman: Dawn Of Justice", "Captain America: Civil War", "X-Men: Apocalypse", "Suicide Squad", "Wonder Woman", "Justice League", "Black Panther" und, und, und...
Natürlich ist trotz der viel zu frühen Ankündigungen und dem dadurch ausbleibenden Überraschungseffekt vieles noch nicht in Stein gemeißelt und zum Großteil noch unbekannt in Hinsicht auf die Storylines, die Besetzungen usw., aber dennoch werfen die beiden Comic-Nerds einen Blick auf die lange Liste, die nicht weniger als 26 Filme umfasst, damit ihr einen Einblick erhaltet, was sie von all dem halten und welchen Titeln sie jeweils schon jetzt mit Freude entgegenfiebern.
Da Weihnachten nicht gerade als Fest des großen Korkenknallens bekannt ist, schlagen unsere musikalischen Gäste passend dazu ein paar ruhigere und sanftere Töne an, die euch bestimmt auch unter die Haut gehen und für angenehme Gänsehautmomente bei euch sorgen werden. Seit Monaten hat sich Dennis diese Songs für einen besonderen Moment aufgespart und sich absichtlich verkniffen, sie euch schon zum siebten Geburtstag von Babbel-Net zu präsentieren. Somit liefern euch die Bands Body Origami aus Nashville, Tennessee, Turnover aus Virginia Beach, Virginia, The Hotelier aus Worcester, Massachusetts und Lectures aus Apex, North Carolina sowie der Filmkomponist und Multiinstrumentalist GC Johnson (Acoustic Labs) aus Los Angeles, California mit ihrer Mischung aus Indie / Emo / Alternative Rock, Anti-Pop und akustischer Instrumentalmusik das bis heute schönste Musikprogramm im Gemischtwarenladen eures Vertrauens ab.
Wem das zu ruhig sein sollte, der braucht sich keine weiteren Sorgen mehr zu machen, denn in genau elf Tagen geht es hier sieben Stunden vor dem Jahreswechsel musikalisch gesehen so richtig zur Sache und da gibt es dann mal so ordentlich was auf die Fresse! Ja, wir verabschieden uns mit einem gewaltigen Feuerwerk, aber mehr dazu dann am 31. Dezember, wenn Paul und Dennis sich mit Episode #132 ein letztes Mal in diesem Jahr zurückmelden und damit auch gleichzeitig die verdiente Winter-POW-se einleiten werden. In der Zwischenzeit wünschen wir drei euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein paar angenehme und behutsame Feiertage im Voraus. Feiert schön mit euren Lieben, genießt die Zeit, haut euch schön den Bauch voll und wir drücken euch zudem die Daumen, dass neben all den Socken, Parfüms und Co auch ein paar nützliche und schöne Geschenke dabei sind mit denen ihr auch was anfangen könnt und euch ein Strahlen ins Gesicht zaubern. Hoffentlich kann diese Episode hier ein wenig dazu beitragen. Also macht es gut, bleibt uns gewogen und bis in elf Tagen, wenn wir den Laden gemeinsam auf den Kopf stellen werden ;)
Weiterlesen »

Neueste Folgen aus dem Babbel-Net - Podcast Podcast

Die meisten gehört aus dem dem Babbel-Net - Podcast Podcast

Ähnliche Folgen