Folge Janet Lewis: "Die Frau, die liebte" des hr-iNFO Büchercheck Podcasts

Janet Lewis: "Die Frau, die liebte"

Über Folge Janet Lewis: "Die Frau, die liebte"

In dem Roman geht es um einen Kriminalfall aus dem 16. Jahrhundert. In Südfrankreich war der Bauer und Familienvater Martin Guerre plötzlich verschwunden. Jahre später tauchte er scheinbar wieder auf. Tatsächlich jedoch war es ein Betrüger, der sich da als Martin Guerre ausgab. Dieser historische Kriminalfall hat schon den Stoff für einige Bücher und Filme geliefert. Auch die US-Amerikanerin Janet Lewis hat sich in ihrem Roman „The wife of Martin Guerre“ mit diesem Thema beschäftigt. Der Roman ist jetzt auf Deutsch erschienen unter dem Titel "Die Frau, die liebte". Sylvia Schwab stellt ihn vor.

Neueste Folgen aus dem hr-iNFO Büchercheck Podcast

Die meisten gehört aus dem dem hr-iNFO Büchercheck Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts