Folge PF023 – geprüft sei der wandel des PFLASTER Podcasts

PF023 – geprüft sei der wandel

Über Folge PF023 – geprüft sei der wandel

Zwei Vorstandsmitgliedern der neuen Partei "Der Wandel". dauer: 1:02:47 veröffentlicht am: 12. Juli 2013 20:30

Pflaster im äusserst erfreulichen Gespräch mit Agnes Peterseil und Raimund Maier, zwei Vorstandsmitgliedern der neuen Partei "Der Wandel", die gerade durch Österreich tourt, um Unterstützungserklärungen für die heraufdräuende Nationalratswahl einzusammeln und der Öffentlichkeit ihre Vision von Politik zu erläutern. StammhörerInnen erinnern sich: Schon in Pflaster #19 vom 16.05.2013 war vom "Wandel" die Rede. Damals gings darum, dass wir auf der Homepage dieser Partei so etwas wie eine erkennbare Theorie von Gesellschaft, ein spezielles Distinktionskriterium vermissten. Der Begriff von "Gerechtigkeit" allein war uns zu wenig. Die Gelegenheit, nun im persönlichen Gespräch ein wenig mehr zu erfahren - z.B. auch, dass wir schon damals, im Mai, mehr als bloß dieses eine Schlagwort ganz leicht in Erfahrung hätten bringen können - ergab sich, weil "Der Wandel" gerade in Graz Station machte. Das Gespräch dreht sich um Fragen der persönlichen Motivation, der politischen Strategie und schließlich des "richtigen" politischen Subjekts: Citoyen oder Klasse? - Was war noch? Ach ja: Occupy Stadtpark!


published by pflaster under Creative Commons Attribution 3.0 Austria License. den podcast könnt ihr auch abonnieren.

fragen und anmerkungen bitte gerne in den kommentaren hier oder auf facebook und twitter

Links:

Neueste Folgen aus dem PFLASTER Podcast

Die meisten gehört aus dem dem PFLASTER Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts