Folge 10. Folge des Texte auf der Hollywoodschaukel Podcasts

10. Folge

Über Folge 10. Folge

Das ganze Abendland feiert Ostern - nur die Hollywoodschaukel nicht. Wie ignorieren einfach die Eier und Hasen und bringen euch wie gewohnt zwei frische Texte. Nicht ifnorieren solltet ihr allerdings den nächsten Termin: Am Sonntag, dem 23.04. um 20:15 Uhr im Atelier "so viele ideen", Schillstr. 10 in Köln-Nippes. Einfach den Satz: "Als er sich einreihte, stellte er fest, dass er das letzte Glied in der Kette war." in euren Text (nicht mehr als 3 Seiten, alles andere egal) einbauen, Text bringen und vorlesen - fertig. Wer nur hören will, muss zahlen - 3 Euro nämlich. Die Zeit bis dahin könnt ihr euch mit unseren heutigen Texten vertreiben: Da ist zum einen die Erzählung "Beglaubigte Abschrift", eine düstere Schulgeschichte von Jens Baumeister. Zum Anderen haben wir den sehr expressiven Text "Gefangen in mir" von Jutta Kraayvanger. Davor, danach und dazwischen: Jens und Michael, wie wir sie kennen und nicht zu sehr verabscheuen gelernt haben.

Neueste Folgen aus dem Texte auf der Hollywoodschaukel Podcast

Lebenszeichen

Lebenszeichen

12.08.2007 @ Texte auf der Hollywoodschaukel

18. Folge

18. Folge

18.08.2006 @ Texte auf der Hollywoodschaukel

17. Folge

17. Folge

14.08.2006 @ Texte auf der Hollywoodschaukel

Die meisten gehört aus dem dem Texte auf der Hollywoodschaukel Podcast

11. Folge

11. Folge

21.04.2006 @ Texte auf der Hollywoodschaukel

12. Folge

12. Folge

08.05.2006 @ Texte auf der Hollywoodschaukel

13. Folge

13. Folge

19.06.2006 @ Texte auf der Hollywoodschaukel

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts