Folge Zweispielermodus – Interviews mit Bubus Eltern des Zweispielermodus Podcasts

Zweispielermodus – Interviews mit Bubus Eltern

Über Folge Zweispielermodus – Interviews mit Bubus Eltern

Der Gedanke hinter unserem Podcast ist immer auch den Blick auf unseren persönlichen Umgang mit dem Hobby Computerspiele zu werfen. Das funktioniert aber natürlich immer nur bis zu einem gewissen Punkt. So wirklich kritisch ist man sich selbst und seinem Verhalten gegenüber ja doch nie. Aber es gibt Menschen, die sind es. Die eigenen Eltern kennen einen oft ganz gut, oder?

Zumindest stimmt das im Falle von Bubus Eltern. Und für uns war es ein ganz besonderes Vergnügen mit Renate Peschel und Ulrich Gelsing ein kleines Interview zu Bubus Vergangenheit und zu ihrem persönlichem Umgang mit Video- und Computerspielen zu führen.

Wie finden Eltern es, wenn der eigene Sohn Computerspiele spielt? Wann war es zu viel? Haben die Eltern selbst gespielt? Wie sehen zwei ausgebildete Pädagogen die Entwicklung von Videospielen heute? Haben sie etwas bei Ihrem Sohn falsch gemacht?

Antworten auf all diese Fragen geben Sie Euch in dieser besonderen Ausgabe des Zweispielermodus selbst. Wir und Sie freuen sich ganz besonders über Euer Feedback!

 

 

Der Beitrag Zweispielermodus – Interviews mit Bubus Eltern erschien zuerst auf Zweispielermodus.

Neueste Folgen aus dem Zweispielermodus Podcast

Die meisten gehört aus dem dem Zweispielermodus Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts