Folge Homosexualität - nicht therapiebedürftig des SWR3 Topthema Podcasts

Homosexualität - nicht therapiebedürftig

Über Folge Homosexualität - nicht therapiebedürftig

Homosexualität ist keine Krankheit, deshalb muss sie auch nicht „geheilt“ werden – mit dieser Begründung will Gesundheitsminister Spahn jetzt die sogenannten „Konversions-Therapien“ verbieten. Das sind Behandlungen oder Beratungen, mit denen vor allem Schwule davon überzeugt werden sollen, dass sie krank seien und ihr Leben ändern müssten.

Neueste Folgen aus dem SWR3 Topthema Podcast

Die meisten gehört aus dem dem SWR3 Topthema Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts