Folge Swisscom verlangt neu für Papierrechnung fast drei Franken des Espresso Podcasts

Swisscom verlangt neu für Papierrechnung fast drei Franken

Über Folge Swisscom verlangt neu für Papierrechnung fast drei Franken

Die einfache Papierrechnung der Swisscom war bisher kostenlos. Das ändert sich ab Oktober. Wer auf einer Papierrechnung besteht, bezahlt dann eine Gebühr von 2.90 Franken. Das gilt auch für die detaillierte Papierrechnung. Wer eine detaillierte Übersicht über seine Telefonverbindungen auf Papier will, der bezahlt schon seit drei Jahren eine Gebühr von 1.50 Franken. Wer in Zukunft wissen will, wie sich die Telefonrechnung zusammensetzt, bezahlt ab Oktober 2019 ebenfalls die Gebühr von 2.90 Franken. Swisscom-Kundinnen und -Kunden werden darüber ab sofort mit einem Schreiben informiert. Weitere Themen: - Ungerechtfertigt? Kundenärger über hohe Gebühren

Neueste Folgen aus dem Espresso Podcast

Die meisten gehört aus dem dem Espresso Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts