Folge Sergei Rachmaninov: Klavierkonzert Nr.2 c-Moll des Diskothek Podcasts

Sergei Rachmaninov: Klavierkonzert Nr.2 c-Moll

Über Folge Sergei Rachmaninov: Klavierkonzert Nr.2 c-Moll

Es ist voller Melancholie und emotionalem Überschwang, das Klavierkonzert Nr.2 c-Moll von Sergej Rachmaninov. Rachmaninov, der schon als junger Mann einen Hang zur Schwermütigkeit zeigte, begann die Komposition nach einer Phase tiefster Depression. Das Fiasko der Uraufführung seiner ersten Sinfonie 1897 hatte ihn in seiner Schaffenskraft vollkommen gelähmt. Erst nach einer 3 -jährigen Pause und einer Hypnosetherapie, kehrten seine kompositorischen Ideen zurück und er schrieb sein c-Moll-Klavierkonzert - ein Meisterwerk, das bis heute zu einem der beliebtesten romantischen Klavierkonzerte zählt. In der Diskothek stehen fünf Aufnahmen von Rachmaminovs c-Moll-Konzert zur Diskussion. Gäste von Eva Oertle sind der Pianist Manuel Bärtsch und Musikjournalist Moritz Weber. Erstausstrahlung: 04.06.18

Neueste Folgen aus dem Diskothek Podcast

Die meisten gehört aus dem dem Diskothek Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts