Folge Radikale und performative Kunst in (Post)Jugoslawien (Serie 1001: CX - Corax - Geschichte/Gesellschaft - Dialektik) des freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcasts

Radikale und performative Kunst in (Post)Jugoslawien (Serie 1001: CX - Corax - Geschichte/Gesellschaft - Dialektik)

Über Folge Radikale und performative Kunst in (Post)Jugoslawien (Serie 1001: CX - Corax - Geschichte/Gesellschaft - Dialektik)

In Jugoslawien gab es eine breit aufgestellte Kunst- und Kulturförderung. Radikale und kritische Kunst bewegte sich in einem Spannungsfeld von Staatskritik und Integration. In den 80er Jahren entstand ein interessantes Schnittfeld von Performance, Theater und Subkultur, aus dem heraus der spätere jugoslawische Zerfall kommentiert und verarbeitet wurde. Andrej Mirčev hält nächste Woche Donnerstag in Weimar einen Vortrag über "Ikonoklastische Aufführungen - De/Konstruktion von Staatsymbolen in post-jugoslawischer Kunst seit 1989". Er hat Philosophie, Geschichte und Theaterwissenschaft studiert. Außerdem ist er selbst Dramaturg und Performancekünstler. Wir sprachen mit ihm über das Thema seines Vortrags. Link zum Vortrag: http://spektakel.blogsport.de/2019/03/10/ikonoklastische-auffuehrungen/

Neueste Folgen aus dem freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast

illegaler export des staatstrojaners

illegaler export des staatstrojaners

28.11.2020 @ freie-radios.net - aktuelle Beitraege

Regierungen planen Angriff auf Verschlüsselung

Regierungen planen Angriff auf Verschlüsselung

28.11.2020 @ freie-radios.net - aktuelle Beitraege

Die meisten gehört aus dem dem freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts