Folge Trotz extremer Gewalt - Gewerkschaften und Demokratiebewegung nicht geschlagen (Serie 347: Mittagsmagazin) des freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcasts

Über Folge Trotz extremer Gewalt - Gewerkschaften und Demokratiebewegung nicht geschlagen (Serie 347: Mittagsmagazin)

Das Regime oder Teile davon sind dazu übergegangen, die Demokratiebewegung in Sudan mit Gewalt niederzuschlagen. In der Hauptstadt Khartum wurden über 100 Tote gezählt. Im Einsatz ist eine Truppe, die bereits den Völkermord in Darfur begangen hat. War's das nun? Der Wiener Politikwissenschaftler und Sudan-Experte Thomas Schmidinger meint, dass der Kampf zwischen dem Regime und den Gewerkschaften wahrscheinlich noch nicht entschieden ist. In dem Interview kommt Schmidinger auch auf die zweifelhafte Rolle der EU in dem Konflikt zu sprechen.

Neueste Folgen aus dem freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast

Die meisten gehört aus dem dem freie-radios.net - aktuelle Beitraege Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts