Folge Serbien - Die Schlacht auf dem Amselfeld 1389 des Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova Podcasts

Über Folge Serbien - Die Schlacht auf dem Amselfeld 1389

Für viele Serben ist die Schlacht auf dem Amselfeld vom Juni 1389 ein wichtiger Mythos. Serbische Nationalisten leiten daraus Ansprüche Serbiens auf die Kosovo-Region ab. In einer Rede im Jahr 1989 bezieht sich Slobodan Milošević, damaliger Präsident der Sozialistischen Republik Serbien, auf diese Schlacht und facht damit die Nationalitätenkonflikte auf dem Balkan an. Das mündet in vier Jugoslawienkriege, die zwischen 1991 und 1999 auf dem Balkan stattfinden.

Neueste Folgen aus dem Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova Podcast

Friedensnobelpreis - Bertha von Suttner

Friedensnobelpreis - Bertha von Suttner

27.11.2020 @ Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Angela Merkel - 15 Jahre Kanzlerschaft

Angela Merkel - 15 Jahre Kanzlerschaft

20.11.2020 @ Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Spanien - Der Tod des Diktators Franco

Spanien - Der Tod des Diktators Franco

13.11.2020 @ Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Die meisten gehört aus dem dem Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova Podcast

Martin Luther - Thesen, die die Welt verändert haben

Martin Luther - Thesen, die die Welt verändert haben

27.10.2017 @ Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Die Schlacht von Tours und Portiers

Die Schlacht von Tours und Portiers

03.11.2017 @ Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Das Protokoll von Kyoto

Das Protokoll von Kyoto

08.12.2017 @ Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts