Folge Rechtsterrorismus in der Bundesrepublik - Verdrängte Vergangenheit? des Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur Podcasts

Über Folge Rechtsterrorismus in der Bundesrepublik - Verdrängte Vergangenheit?

Hepp-Kexel-Gruppe, Aktion Widerstand, Ekkehard Weil, "Bombenhirn" Naumann, - kaum jemand kennt diese Namen. Auch den verantwortlichen Politikern ging es wohl so, als 2011 der NSU aufflog. Dabei gab es in der Bundesrepublik seit den 1960er-Jahren Terrorakte von Rechtsextremisten.

Von Philipp Schnee
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


Neueste Folgen aus dem Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur Podcast

Die meisten gehört aus dem dem Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur Podcast

Betriebsräte unter Druck - Arbeitskampf von oben?

Betriebsräte unter Druck - Arbeitskampf von oben?

30.09.2019 @ Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur

Von Berlin nach Galiläa - Heimat gibt es nur zweimal

Von Berlin nach Galiläa - Heimat gibt es nur zweimal

09.09.2019 @ Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur

Pieke Biermann hat "Oreo" übersetzt - "Ich liebe Chuzpe"

Pieke Biermann hat "Oreo" übersetzt - "Ich liebe Chuzpe"

27.03.2020 @ Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts