Folge Energie-Effizienz-Dienstleistungen für Firmen, Kommunen und Privatpersonen – Interview mit EnergyEffizienz des Das greenjobs.de-Netcast Podcasts

Energie-Effizienz-Dienstleistungen für Firmen, Kommunen und Privatpersonen – Interview mit EnergyEffizienz

Über Folge Energie-Effizienz-Dienstleistungen für Firmen, Kommunen und Privatpersonen – Interview mit EnergyEffizienz

Grüne Startups: EnergyEffizienz

Die EnergyEffizienz GmbH im hessischen Lampertheim hilft bei Bauvorhaben die Energieeffizienz gleich mitzuberücksichtigen. Die Mitarbeiter planen Neubauten, Sanierungen, analysieren den Energiebedarf ganzer Quartiere und berechnen mögliche Versorgungskonzepte. Kunden sind dabei sowohl Firmen und Kommunen als auch Privatpersonen.

In dieser Ausgabe unseres Netcasts hört Ihr ein Interview mit Philipp Schönberger, Projektleiter Modellstadt25+ und zuständig für Kommunen bei der EnergyEffizienz GmbH, sowie Peter Hensel, Mitgesellschafter und zuständig für Wohngebäude. Hier ein paar Stichpunkte aus dem Gespräch:

Derzeit sucht EnergyEffizienz eine oder einen Projektmanager/in Energie-Contracting. Diese/r soll im Rahmen des vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten F&E-Projekts „Modellstadt25+ / Lampertheim effizient“ Geschäfts- und Finanzierungsmodelle für gebäude- bzw. infrastrukturbezogene Energieeffizienz-Maßnahmen entwickeln und diese dann in Projekten mit Kommunen, Unternehmen und Privatpersonen umsetzen. Gesucht wird hierfür ein Hochschulabsolvent in den Bereichen Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnliches. Auf eejobs.de findet Ihr die komplette Stellenausschreibung.

 

Veranstaltungshinweise

Berlin: Speed-Dating für Energie- und Klimaschutzberufe am 14.11.2014
Bereits morgen vormittag findet in Berlin ein Speed-Dating für Energie- und Klimaschutzberufe statt. Veranstalter ist das ClubE-Projekt der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt; organisiert wird es von der Berliner Energieagentur. Infos zum Speed-Dating und zur Anmeldung auf der ClubE-Webseite.

Berlin: Heldenmarkt am 15./16.11.2014
Die regional organisierten Heldenmärkte nennen sich selbst „Messe für nachhaltigen Konsum“. Hier könnt Ihr nachhaltige Alternativen aus allen Lebensbereichen kennenlernen. Zum Beispiel Lebensmittel, Mode, Wohnen, Mobilität, Geldanlagen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich informieren, probieren und kaufen. Zusätzlich gibt es ein Rahmenprogramm mit Modenschauen, Kochshows, Podiumsdiskussionen und informativen Vorträgen. Auch für Kinder gibt es besondere Angebote. Alle weiteren Infos auf der Heldenmarkt-Webseite.

 

 

In dieser Episode verwendete Musik:

„I dunno“ – von grapes unter der Mitwirkung von J.Lang und Morusque

„Improvisation on Sunday“ – von Alex unter der Mitwirkung von The3amAssociation

 


Das greenjobs.de-Netcast steht unter einer

Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz
.

 

Neueste Folgen aus dem Das greenjobs.de-Netcast Podcast

Die meisten gehört aus dem dem Das greenjobs.de-Netcast Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts