Folge 85: Pitta Temperament – gesundes Feuer des Yoga, Meditation und spirituelles Leben Podcasts

Über Folge 85: Pitta Temperament – gesundes Feuer

Wer Pitta Temperament hat, sollte dieses auch gut leben. Pitta- Typen können viel bewirken. Pitta Typen sollten sich Ziele setzen, sich für eine gute Sache einsetzen, erfolgsorientiert sein, sich freuen, wenn sie etwas erreicht haben. Pitta Typen können andere mitreißen, sie begeistern, gut führen. Pitta Typen brauchen das Gefühl, etwas zu leisten. Wenn Pitta Typen merken, dass sie sich gehemmt und energielos fühlen, können sie schauen, wie sie sich Ziele setzen können und kurzfristig etwas bewirken können. Pitta Typen haben die Aufgabe, andere Temperamente wertzuschätzen: Pitta Typen sollten Vata Menschen wertschätzen als kommunikativ, ideenreich, kreativ. Vata Menschen helfen den Pitta Menschen, neue Ideen in Betracht zu ziehen, die richtigen Menschen für die Projekte zu finden, Leichtigkeit und Freude zu spüren. Pitta Typen sollten Kapha Menschen wertschätzen als beständig, ausdauernd. Sie helfen zu Gemütlichkeit und bewahren die Pitta und Vata Typen vor Übersteuerung ihres Vata und Pitta. Kapha Menschen sorgen für langfristigen Erfolg. Dies ist die 85. Ausgabe des Yoga Vidya Gelassenheits-Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.

Neueste Folgen aus dem Yoga, Meditation und spirituelles Leben Podcast

Die meisten gehört aus dem dem Yoga, Meditation und spirituelles Leben Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts