Folge 19.08.2018: Annäherung an das Erhabene - Poesie als Gotteserfahrung des hr2 Camino - Religionen auf dem Weg Podcasts

Über Folge 19.08.2018: Annäherung an das Erhabene - Poesie als Gotteserfahrung

"Der da aus meinem Mund spricht, wer mag es sein?" fragte der persische Dichter Rumi vor fast 800 Jahren. Er sah seine Dichtung als Botschaft aus einer übersinnlichen Welt. Schon in der biblischen Schöpfungsgeschichte galt das Wort als Urbild für göttliche Kraft. Die Literaten vieler Zeiten und Kulturen versuchten aber auch, durch Poesie in einen Dialog mit Gott zu treten. Von Barbara Zillmann

Neueste Folgen aus dem hr2 Camino - Religionen auf dem Weg Podcast

Die meisten gehört aus dem dem hr2 Camino - Religionen auf dem Weg Podcast

Ähnliche Folgen

Ähnliche Podcasts