ORF Burgenland - Radio Burgenland Extra - Kunst und Kultur Podcast Player

Album von Max Schabl und  "Das Volk der Mäuse"
0:00 7:54

Album von Max Schabl und "Das Volk der Mäuse"

Die Einreichfrist für den 5. ORF-Burgenland-Literaturwettbewerb "Textfunken" dauert noch zwei Tage. Bis 31. Oktober können Sie unter dem Kennwort "Tatort Schreibtisch" Ihre schaurigen Geschichten und Krimis einreichen. Im Vorjahr waren bei unserem "Textfunken"-Literaturwettbewerb Texte gefragt, die musikalisch gut vertont werden können. Unter den Finalisten war der Pilgersdorfer Liedermacher Max Schabl. Und ein Text, den er für den Wettbewerb eingereicht hat, hat es nun auf sein neues Album geschafft. Das Album heißt "Das Schicksal von nebenan". Bettina Treiber hat es gehört und zeigt in ihrem Beitrag die rockige Seite des Liedermachers Max Schabl.