Gesprächszeit Podcast Player

"Die Wirecard-Pleite war schon eine traumatische Erfahrung" – Jörn Leogrande
0:00 37:22

"Die Wirecard-Pleite war schon eine traumatische Erfahrung" – Jörn Leogrande

Jörn Leogrande war Innovationschef beim Digitalunternehmen Wirecard, das jahrelang Politik, Börse und Öffentlichkeit mit gefälschten Bilanzen täuschte. Als der Skandal im Sommer 2020 publik wurde, erging es Leogrande wie rund tausend anderen Wirecard-Mitarbeitern: Er verlor quasi über Nacht seinen Job. Heute fragt er sich, warum er nicht auf die Zweifel gehört hat, die er schon früher gespürt hatte.