Ein Fall für Sebastian Bergman (Abridged) 4

Die Krimis von Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt haben eine riesige Fangemeinde, die immer wieder auf den nächsten Krimi hinfiebert. Die beiden Schweden verstehen es, richtig spannende Krimis zu schreiben - und mit dem Kriminalpsychologen Sebastian Bergman ist ihnen eine einmalige Figur gelungen.

Wenn die Fälle unlösbar erscheinen, ringt sich die Stockholmer Kriminalpolizei dazu durch, den eigenwilligen Bergman einzuschalten. Aber echte Fans von Hjorth und Rosenfeldt wissen, dass Sebastian Bergman zwar ein ruppiger Einzelgänger und arroganter Kotzbrocken ist, viel davon aber in seiner bewegten Vergangenheit begründet liegt.

[rowohlt.de]